Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
NS Liebhaber Halle/S.
Ein Mitglied
zur Gruppe
Natursekt München
93 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

NS Fetisch "Nass Outdoor"

******_ED 
Themenersteller44 Beiträge
Mann
******_ED Themenersteller44 Beiträge Mann
NS Fetisch "Nass Outdoor"
NS auch mein Fetish auf Partys (Ruhrgebiet), PP (A59) und Outdoor .

Die üblichen NS Partys in Club, leider oftmals im FKK-Look und selten in Kleidung, Dessous oder Lack & Latex. Auf diesen Veranstaltungen lebe ich meine NS Vorliebe aktiv & passiv aus. Gönne mir zweimal monatlich den Spaß unter Gleichgesinnten, ich dann aber im Gummi-Outfit. Hier aktiv und passiv, intensiv mit Interessierten die ebenfalls das NS-Spiel intensiv, mit allen Beteiligten ausleben.

Outdoor auf Parkplätze.. die besondere Spritztour am Wochenende in den Abend-Nachstunden. Neugieriges und Interessierte Publikum fehlt nicht und einige sind bereit zum "spielen und mehr".
Hier lebe ich das nasse Vergnügen aus, indem ich am Auto oder auf der Toilette am Parkplatz meine NS Neigung zeige, indem mehrmals der Sekt in die Hose laufen gelassen wird. Hier eignen sich besonders weiße Hosen zum deutlichen zeigen des nassen Erfolges.

Wenn dann alles gut durchnässt und sichtbar ist, folgt das Cruising über den Parkplatz. Für mich ist die nasse Kleidung der besondere Kick im Spiel mit dem Natursekt. Leider sind die Outdoorerlwbnisse dieser Art auf die Sommermonate begrenzt.

Wer hat ebenfalls Spaß am "einpissen & Zeigen".
Freue mich über aussagefähige Antworten und Erlebnisberichte.

Nassen, feuchten Gruß an die Sektfreunde !!
Mehr anzeigen
******h03 
197 Beiträge
Mann
******h03 197 Beiträge Mann
ich mag es auch outdoor am liebsten in Gummi oderPVC
********ence 
9 Beiträge
Mann
********ence 9 Beiträge Mann
Outdoor hat seinen eigenen Reiz
Mein erstes Abenteuer Outdoor überhaupt, war mit NS.

Ich hatte da schon lange eine Fantasie im Kopf und nach langem suchen endlich einen Mitspieler gefunden.

Ich habe mich abends im Monat Dezember bei etwa +7 Grad auf einem Park & Ride Parkplatz verabredet. Ich hatte im Auto nur einen Trainingsanzug an und war Barfuß in meinen Schuhen. Als mein Date kam, wir kannten und nicht, bin ich schnell aus dem Auto gestiegen. Ich habe mich Splitternackt ausgezogen und bin auf alle Vieren neben dem Auto gegangen.
Er hat mich genau nach meiner Anleitung abgeduscht. Erst der Rücken, Po und die Fußsohlen. Danach mein Gesicht und in den Mund. Als er fertig war ist er in sein Auto gestiegen und weggefahren. Ich habe mir meinen Trainingsanzug angezogen und bin dann auch heimgefahren.

War ein irres Erlebnis und habe die Kühle der Luft und die Wärme des Sekts genossen. Deswegen finde ich Outdoor ist auch im Winter möglich.

Er hatte nächsten Tag wieder Zeit und wir haben das ganze noch ausgebaut. *mrgreen*
Mehr anzeigen
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.